sitelogo

XMPP oder auch Jabber


xmpp.net score
Für einen sicheren und freien Chat stelle ich einen XMPP Server bereit,
auf dem du dir einen Account erstellen kannst.
Der Server basiert auf neuester XMPP-Software (Prosody) und beherrscht Features
wie Offlinenachrichten und Gruppenchats.
Für sichere Kommunikation mit dem Server wird eine TLS-verschlüsselte Verbindung erzwungen.
Selbstverständlich lässt sich die Sicherheit mit der
clientseitigen OTR-Verschlüsselung oder OMEMO erweitern.

Was ist XMPP / Jabber?

Das XMPP Protokoll ist ein freies & offenes Protokoll (RFC 6120,6121,6122,3922,3923) .
Es beschreibt, wie Chatnachrichten und andere Daten
über eine Datenverbindung übertragen werden.
Wegen seiner Offenheit gibt es sehr viele verschiedene Programme,
die sich alle über dieses Protokoll verständigen können.

Wer über XMPP chattet ist also nicht an ein einziges Programm, ein
Betriebssystem oder eine Firma gebunden und kann frei entscheiden
welche Software er zum Chatten benutzen will.

Das XMPP Netzwerk ist dabei dezentral aufgebaut, d.h. es gibt
keine zentrale Instanz, auf die sich alle verlassen müssen
(... wie es z.B. bei Facebook oder Skype der Fall ist), sondern
es gibt tausende XMPP-Server, die (meist) von Freiwilligen betrieben
werden und sich untereinander automatisch vernetzen.
Ähnlich wie die Wurzeln eines Waldes ein dicht verstricktes Netz bilden.

Das XMPP Netzwerk ist daher sehr ausfallsicher und kann von
niemandem abgeschaltet oder gesperrt werden.

Dezentral bedeutet aber auch, dass es egal ist auf welchem XMPP
Server man sich einen Account einrichtet.
Da die Server sich untereinander vernetzen spielt es keine Rolle
auf welchen Servern sich die Bekannten, Freude oder die Familien-
angehörigen einen Account erstellt haben.
Jeder kann sich auf dem Server registrieren, dessen Betreiber er vertraut.

Zusammengefasst lässt sich sagen: XMPP bildet die Basis für freie,
sichere, unabhängige und kostenlose Echtzeitkommunikation und ist
universell auf sämtlichen Plattformen nutzbar.
Egal ob PC, Tablet oder Smartphone.
Mit XMPP erhalten wir, die Nutzer, wieder ein Stück Macht über
das Internet und überlassen es nicht großen Konzernen
wie Google (Hangouts), Facebook (FB Chat) oder Microsoft (Skype).

Wieso eigentlich "Jabber"?

"Jabber" ist die Bezeichnung für das erste Programm,
das über das XMPP-Protokoll kommuniziert hat.
Heute wird "Jabber" jedoch gleichbedeutend mit "XMPP" verwendet.
Es ist also dasselbe.

Wie komme ich an einen XMPP Account?

Wenn du dir einen XMPP-Account auf meinem Server erstellen willst,
besuche einfach die Registrierungswebsite.
Die Seite ist nicht hübsch ... aber funktional.
Deinen XMPP Account kannst du dann direkt mit deinen Clients nutzen.

Ich habe Fragen / Probleme mit der Einrichtung

Wenn du noch etwas zu XMPP wissen willst oder bei der Einrichtung
deines XMPP-Accounts oder der XMPP-Programme (Clients) Hilfe brauchst,
zögere nicht und melde dich via E-Mail!
Die Kontaktdaten findest du in der Navigation unter "Kontakt".
Ich helfe dir gerne!

Kannst du XMPP-Clients empfehlen?

Klar!
Für Linux: Pidgin oder Gajim,
für Android und SailfishOS: Conversations oder Xabber,
auf iOS: ChatSecure und
für Windows *hust*: Pidgin oder auch Jitsi.

Navigation




pidgin

Symbolbild Pidgin Client