sitelogo

Privater Postbote ist meine Antwort auf United Internet


Mailaccount bei dir?

Mit einem E-Mail Postfach bei mir bekommen Freunde und Familie ein grünes,
werbefreies und sicheres Postfach für private E-Mails.
Wie alle anderen Dienste hier auch laufen die Mailserver mit Ökostrom.

Die Server sind dabei optimal abgesichert:
Eine Verbindung vom Mailprogramm zum Server kann ausschließlich über eine
SSL-gesicherte, stark verschlüsselte Verbindung hergestellt werden.
Verbindungen zu anderen Mailservern werden ebenfalls verschlüsselt hergestellt,
wenn der jeweils andere Server das unterstützt.
Aktuelle Software, die auch bei großen E-Mail-Anbietern im Einsatz ist,
stellt sicher, dass die Mailbox stets verfügbar ist.
Die Passwörter werden mit starken Hashalgorithmen Einweg-verschlüsselt,
sodass sie selbst bei einem Einbruch nicht vom Angreifer ausgelesen werden können.
Das Passwort kennt nur der Besitzer selbst!

Adressen und Aliase (Umleitungen) können nach Belieben hinzugefügt werden.

Standardmäßig stehen 5 GB Postfachspeicher zur Verfügung.
Wenn mehr Platz benötigt wird reicht eine Anfrage via E-Mail.

Tägliche Datensicherungen auf einem räumlich getrennten Storage Server
stellen sicher, dass im Notfall alle Daten verfügbar bleiben und nichts verloren geht.

Ein Filter, der Spammails automatisch in den dafür vorgesehenen Ordner verschiebt,
hält den Posteingang sauber, sodass man sich auf die bedeutenden E-Mails konzentrieren kann.
Ein integrierter Virenscanner untersucht eintreffende E-Mails auf gefährliche Dateianhänge.

Die E-Mails können per Mailprogramm (z.B. Mozilla Thunderbird
oder K9 Mail für Android) oder über den Browser (Webmail) abgerufen werden.

Bei Bedarf unterstütze ich auch gerne bei der Einrichtung einer PGP-basierten
Ende-zu-Ende Verschlüsselung.

Auch Email unter einer eigenen Domain sind möglich.
Dabei stehe ich gern beratend zur Seite und migriere das Konzept in die vorhandene Infrastruktur.

Zukünftig wird das System verbessert und erkannter Spam direkt abgelehnt.
Auch wird Dane implementiert.
Ich benutze keinen dmarc Eintrag, da das Probleme machen kann
und sich der Zugewinn an "Vertrauen" in Grenzen hält.

Das klingt gut. Komme ich auch an ein Konto?

Du kannst mich unter einem der bei Kontakt genannten Kommunikationswege
kontaktieren und eine unverbindliche Anfrage stellen.

Testest du deinen Server? Wie geht das?

Es gibt mehrere Möglichkeiten:

Navigation





SSLTools

Test der Transportwegverschlüsselung